Radieschen und Möhren selbst anbauen

Radieschen und Möhren kann man einfach selbst auf dem Gemüsebeet anbauen.

Die Aussaat von Radieschen und Möhren erfolgt vom Februar bis Juni im Freiland an einem sonnigen Standort. Die Saat keimt dann in 18 bis 24 Tagen bei 10 bis 20 °C.

Die Ernte erfolgt dann von Juni bis Oktober. Sowohl die Radieschen als auch die Möhren können dann mehrmals ausgesät werden und es ist eine Sommer- und Herbsternte möglich.

radieschen anbauen
radieschen anbauen

Am Besten sät man Möhren und Radieschen zusammen in einer Reihe aus. Die rasch keimenden Radieschen zeigen dann schnell die Reihen an. Das erleichtert die Pflegearbeiten in Gemüsebeet.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *